Bild von Antje Haugg
Autoreninformationen: Antje Haugg

Antje Haugg ist 1965 in Bayreuth geboren, wo sie zusammen mit ihrem Mann, den drei wilden Weibern und allerhand Getier lebt. 1982 gewann sie den regionalen Lyrikpreis des „goldenen Liebri“ und es kam 1988 zu einer ersten Veröffentlichung („Meine Gefühle schlagen Purzelbäume“, ISBN 3- 9802003-0-2).
Danach sorgte die Tätigkeit in der Finanzverwaltung und als Steuerberaterin für eine lange kreative Pause. Mittlerweile ist sie ausschließlich für Familie, Haus und Garten zuständig. Im Herbst 2009 wurde ihr Eishockeyroman für Kinder „Auf geht’s, Minitigers!“ veröffentlicht (ISBN 978-3-86805-485-9), bevor sie sich im Winter dem Krimigenre zuwendete.




Sprungmarken: » zu Bildern « | » zu Büchern «

Bilder
Kufe steckt in der Schläfe
vergrößern

Mit freundlicher Genehmigung des Nordbayerischen Kuriers.




Bücher von Antje Haugg

Antje Haugg

Blutige Kufen – Ein Bayreuther Eishockeykrimi

Ein grausiger Fund in der Mannschaftskabine der Bayreuth Tigers: Dort liegt der tote Torhüter Markus Jensen, in seiner Schläfe steckt eine Schlittschuhkufe. Sein lockerer Lebenswandel hat dafür gesorgt, dass es einen ganzen Schwung Tatverdächtiger gibt – von denen jeder ein schlüssiges Motiv hätte.

Keine leichte Aufgabe für die ermittelnde Kommissarin Julia Lehmann, die sich noch dazu in einen der Verdächtigen verliebt. Die Spur führt Julia zurück zu ...·weiterlesen·

208 Seiten

ISBN 978-3-943160-05-5
12.80€